Wohnung mieten Koblenz - Jetzt Mietwohnungen finden

Date: 2018-02-13 21:46

Ein Problem stellt der hohe Bedarf an seniorengerechten Wohnungen dar. Angebote sind zwar vorhanden, allerdings nicht in zentraler Lage. Daher werden interessierte Senioren nur schwer zufriedengestellt. Für Familien empfiehlt es sich, Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser in den Kaiserin-Augusta-Anlagen zu besichtigen. Die Nähe zum Rhein und dem Zentrum sind ein Pluspunkt, und auch Verkehrsinfrastruktur und Nahversorgung sind in diesem Gebiet hervorragend.

Wohnungen, Mietwohnung in Koblenz | eBay Kleinanzeigen

In der Wohnung selbst sollten die Türen mindestens 95 Zentimeter breit sein, damit auch ein Rollator oder Rollstuhl bequem hindurchpasst. Badezimmer- und Toilettentüren sollten sich nach außen öffnen.

Achten Sie bei der Suche nach einer seniorengerechten Wohnung auf Details wie Griffe und Lichtschalter: Türen- und Fenstergriffe sollten auch sitzend erreichbar sein, Lichtschalter und Steckdosen in Bettnähe erweisen sich oft als hilfreich.

Einige Vermieter bezeichnen ihre Wohnung als barrierefrei, wenn das Badezimmer mit einer bodengleichen Dusche ausgestattet ist, die Wohnung selbst aber im dritten Stock ohne Fahrstuhl liegt. Überprüfen Sie bei Ihrer Suche nach einer barrierefreien Wohnung also stets alle Merkmale.

2Zimmer Wohnung Koblenz - Kleinanzeigen | FOCUS Online

Koblenz hat 85 Stadtteile, und jedes Viertel zeichnet sich durch spezielle Charakteristika aus. Im Zentrum gibt es zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und am Abend locken alternative Cafés, Clubs und Bars zum gemütlichen Beisammensein. Die Koblenzer Innenstadt ist stark von Handel und Dienstleistern geprägt.

Immobilie mieten in Koblenz | Mietangebote auf

Schloss Stolzenfels, die Festung Ehrenstein und das Kurfürstliche Schloss – Besucher lieben das historische Flair von Koblenz. Die einmalige landschaftliche Lage und zahlreiche Kulturdenkmäler locken Touristen aus aller Welt. Aber was kann die stolze Stadt an Rhein und Mosel ihren Einwohnern bieten? Wie ist die Marktlage für Mietwohnungen in Koblenz – und was sollten Zuzügler wissen?

Die Stadt Koblenz am Rhein befindet sich im Bundesland. Die Fläche der Stadt beträgt km². In Koblenz am Rhein leben ca. Einwohner. In der Stadt leben auf einem km² Menschen. Das KFZ-Kennzeichen hat das Kürzel.

Zahlreiche Mieter sind mit ihrer Wohnung unzufrieden. Sie stören sich an der Hellhörigkeit, an veralteter Ausstattung, an Platzmangel oder einem fehlenden Balkon. Noch bevor Wohnungsangebote durchstöbert werden, sollte sich jeder Umzugswillige klar werden, was er von der neuen Wohnung erwartet. Preis, Größe und Lage sind schließlich ausschlaggebende Suchkriterien.

Viele Vermieter wünschen sich spätestens bei der Besichtigung Auskunft über Ihr Einkommen. Dafür liegt oft eine Mieterselbstauskunft bereit. Wer seine Gehaltsnachweise bereits zum Besichtigungstermin mitbringt, muss diese nicht im Anschluss per Mail schicken.

In einigen Fällen verlangen Vermieter auch eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung, eine Schufa-Auskunft oder eine Bürgschaft. Diese Unterlagen können für gewöhnlich nachgereicht werden. Sollten Wohnungssuchende über kein eigenes Einkommen verfügen, bietet es sich an, zum Termin entsprechende Nachweise dafür mitzubringen, dass ihre Miete übernommen wird.

Online-Immobilienangebote lassen sich für gewöhnlich nach dem Merkmal Barrierefreiheit filtern.

Barrierefrei bedeutet dabei in den meisten Fällen, dass die Wohnung erreichbar ist, ohne dass Treppen oder Stufen überwunden werden müssen. Dies ist entweder bei Erdgeschosswohnungen der Fall, oder wenn ein Fahrstuhl vorhanden und ebenerdig erreichbar ist. Vor allem in Altbauten mit nachträglich angebautem Personenaufzug ist letzteres nicht immer gegeben.

Einheimische nennen Pfaffendorf auch das rheinische Nizza. Tatsächlich zählt der Stadtteil am rechten Rheinufer zu den beliebtesten Wohnquartieren für alle, die es ruhig und trotzdem stilvoll mögen. Wer eine Mietwohnung in Koblenz sucht, sollte den schmalen Uferstreifen zwischen Ehrenbreitstein und Horchheim deshalb unbedingt im Blick behalten. Malerische Ecken finden sich auch im östlich angrenzenden Asterstein: vom Wohngebiet auf dem Bergrücken erlauben sich immer wieder traumhafte Blicke auf den Rhein.

Nach wie vor sind kleinere Wohnungen und Wohnraum in der Altstadt heiß begehrt und daher knapp. Durch die Hochschule zieht es zahlreiche Studenten nach Koblenz. Aber auch wichtige Arbeitgeber der Region aus Autozulieferindustrie, Metall- und Versicherungsbranche machen Koblenz als Wohnort interessant. 7566 trug die Bundesgartenschau zu einer erneuten Aufwertung des Zentrums und der Stadtteile bei.